Geben Sie hier einfach Ihren Namen und E-Mail Adresse an, um benachrichtigt zu werden, sobald eine Antwort zur Frage vorliegt:


Mit folgendem Link können Sie die Frage/Antwort direkt aufrufen:

Fragen werden nach folgenden Kriterien gefiltert:

Thema: Internationales und EU

» Alle Fragen anzeigen
Es ist 1 Frage vorhanden:

THEMA: Internationales und EU
01.03.2012
Frage von Name des Fragestellers Name des Fragestellers
Sehr geehrte Frau Mag. Dr. Karl,

mit großer Verwunderung musste ich, beim Lesen des internationalen Korruptionsrapports von 2009 von Transparency.org, feststellen, dass die Seiten 310 bis einschl. 313 fehlen. Dies sind die Seiten worin Korruption in der Republik Österreich behandelt wird. Nachfrage bei Herrn Gareth Sweeney, Chief Editor Global Corruption Report von Transparency.org ergab, dass Transparency.org wegen einer sehr dringlichen Empfehlung bzw. Androhung von rechtlichen Schritten der Republik Österreich, das Kapitel Korruption in Österreich aus dem Rapport gestrichen hat.

Gerne würde ich von Ihnen erfahren auf welchem Fundament die demokratische Republik Österreich, die auch Sie, meines Erachtens, als Bundesministerin für Justiz und Mitglied der von mir gewählten Bundesregierung vertreten, diese dringliche Empfehlung bzw. Androhung basiert.

In Erwartung einer aussagekräftigen und zügigen Antwort, verbleibe ich,

mit freundlichen Grüßen,
Vorname des Fragestellers Vorname des Fragestellers
(Auslandsösterreicher)
  Antwort von Beatrix Karl ist noch ausständig
Drucken   E-Mail   Link
Facebook   Twitter
Benachrichtigen Benachrichtigen wenn Antwort vorliegt